Sag uns, was los ist:

47-jährige Rollerfahrerin ohne Einsicht - zweimal an einem Tag ohne Versicherungsschutz erwischt

(ots) - Gleich zweimal erwischten Polizisten am Freitag (11.03.) eine 47-Jährige auf ihrem Kleinkraftrad ohne gültigen Versicherungsschutz. Um 8.15 Uhr kontrollierten Beamte die Münsteranerin an der Wolbecker Straße Ecke Laerer Landweg. Die Polizisten untersagten ausdrücklich die Weiterfahrt und fertigten eine Anzeige. Um 11.40 Uhr entdeckte ein Beamter die Frau am Osttor erneut auf ihrem Zweirad fahrenderweise und stoppte sie. Die 47-Jährige wird sich nun zwei Strafverfahren stellen müssen.

Ort
Veröffentlicht
11. März 2016, 13:35