Sag uns, was los ist:

Verkehrsunfall zwischen Fußgänger, Radfahrer und PKW mit zwei leicht Verletzten

(ots) /- Am Sonntag, den 23.09.2018, gegen 20.50 Uhr, ging eine 22-jährige Studentin aus Spanien den Hansaring zwischen Emdener Str. und Schillerstr. in Richtung Schillerstr. entlang. Hierbei benutzte sie den westlich gelegenen Fahrradweg, der für den Fahrradverkehr in Richtung Emdener Str. vorgesehen ist. Zu o.g. Zeit kam ihr ein 48-jähriger Fahrradfahrer aus Münster entgegen. Als dieser sie mit seinem Fahrrad passierte, erschrak die 22-jährige, wobei sich ihr Schal im Lenker des Fahrrades des 48-jährigen verfing. Dadurch verlor der 48-jährige die Kontrolle über sein Fahrrad und geriet vom Radweg nach links auf die Fahrbahn des Hansaringes. Dort befand sich zu diesem Zeitpunkt ein 34-jähriger Fahrzeugführer aus Münster mit seinem PKW, in dem sich noch ein weiterer Mitfahrer befand. Es kam in der Folge zum Zusammenstoß des 48-jährigen Fahrradfahrers mit dem PKW des 34-jährigen. Glücklicherweise verletzten sich bei dem Unfall nur die Fußgängerin und der Radfahrer leicht. Die übrigen Unfallbeteiligten bleiben unverletzt. Es entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 200,-- Euro.

Ort
Veröffentlicht
23. September 2018, 23:04
Autor