Sag uns, was los ist:

Verkehrsunfall auf der Gartenstraße

(ots) - Auf rund 10.000 Euro schätzt die Polizei den Schaden, der bei einem Verkehrsunfall auf der Gartenstraße am Montag (28.03) gegen 17:45 Uhr entstanden ist. Ein 57-jähriger Autofahrer hatte nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen zunächst beabsichtigt nach rechts auf das Gelände einer Versicherung abzubiegen. Als ein 43-jährigen PKW-Fahrer an ihm vorbei fuhr wechselte er wieder auf die Geradeausspur und es kam zum Zusammenstoß. Durch den Aufprall wurde die 21-jährige Beifahrerin des 43-jährigen leicht verletzt. Ein Rettungswagen brachte sie ins Krankenhaus.

Ort
Veröffentlicht
29. März 2011, 13:22
Autor