Sag uns, was los ist:

Mehrere Fahrzeuge auf Kerkerinckstraße beschädigt

(ots) - Gleich mehrere Fahrzeuge wurden offensichtlich

durch eine Person in der Nacht von Sonntag (6. Dezember) auf Montag

(7. Dezember) auf der Kerkerinckstraße beschädigt. Ein etwa 20 Jahre

alter Mann mit schwarzen Haaren und mit schwarzer Jacke hatte dort an

mindestens fünf Fahrzeuge verschiedene Schäden verursacht. Teilweise

wurden unter anderem die Scheiben eingeschlagen. Zeugenhinweise zu

dem Täter werden erbeten an das Polizeipräsidium Münster unter der

Telefonnummer 0251-275-0.

Ort
Veröffentlicht
08. Dezember 2009, 11:49
Autor