Sag uns, was los ist:

Auto angefahren und beschädigt- Pkw Fahrerin bleibt auf Sachschaden sitzen

(ots) - Ein Verkehrsunfall ereignete sich am

Dienstagmorgen (30.03.2010) gegen 09.30 Uhr auf dem Parkstreifen der

Von-Esmarch-Straße in Höhe der Hausnummer 50. Eine 66 Jahre alte Frau

hatte ihr Fahrzeug geparkt und stellte, nachdem sie gegen 12.00 Uhr

zu ihrem Pkw zurück kehrte, eine starke Beschädigung (Eindellung) an

der hinteren rechten Stoßstange fest. Hinweise auf einen möglichen

Unfallverursacher liegen nicht vor. An dem Pkw entstand ein

Sachschaden von zirka 2.000,00 Euro.

Hinweise an die Polizei Münster, Telefon 275-0

Ort
Veröffentlicht
30. März 2010, 11:48
Autor