Sag uns, was los ist:

23-Jähriger schießt mit Feuerwerksraketen auf Passanten

whatsapp shareWhatsApp

(ots) - Am 09.07.2011, gegen 19.50 Uhr, wurde die Polizei zu einem Einsatz am Spiekerhof gerufen. Ein 23-jähriger Mann stand mit grauer Perücke und einer Deutschlandfahne an einem geöffneten Fenster und winkte Passanten zu. Als er dann noch Feuerwerkskörper auf die Straße warf, forderten die Passanten ihn auf, damit aufzuhören. Nachdem man sich verbal auseinandergesetzt hatte, nahm der 23-Jährige dann Feuerwerksraketen und schoss damit auf die drei Passanten. Er verfehlte diese, einen vorbeifahrenden Radfahrer und eine ältere Dame nur knapp. Die eingesetzten Polizeibeamten nahmen den stark alkoholisierten Tatverdächtigen, der keine Angaben zum Vorfall machen wollte, mit zur Polizeiwache und ließen ihm eine Blutprobe entnehmen. Der ebenfalls stark alkoholisierte Wohnungsinhaber hatte von der Aktion seines Gastes nichts mitbekommen.

Ort
Veröffentlicht
09. Juli 2011, 22:25
Autor
whatsapp shareWhatsApp