Sag uns, was los ist:

Hiltrup: Sperrung nach Verkehrsunfall an der Hohen Geest

(ots) - Mittwochmittag (31.10.) wurde eine 75-jährige Pkw-Fahrerin aus Hiltrup bei einem Verkehrsunfall verletzt. Aus bislang ungeklärter Ursache kam die Hiltruperin gegen 12.05 Uhr nach rechts von der Fahrbahn ab. Sie streift ein dort stehendes Fahrzeug und prallt im weiteren verlauf gegen ein weiteres Fahrzeug und kippt auf die Seite. Die Hiltruperin musste von der Feuerwehr befreit werden. Sie wurde zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus gefahren. Die Hohe Geest war zwischen der Bodelschwinghstraße und der Marktallee bis etwa 13.15 Uhr komplett gesperrt. Der Verkehr wurde umgeleitet. Größere Verkehrsbehinderungen blieben aus.

Ort
Veröffentlicht
31. Oktober 2012, 13:32