Sag uns, was los ist:

Fahrraddieb stellt sich selbst auf der Wache

whatsapp shareWhatsApp

(ots) - Am heutigen Montag, 22. August, erschien um 18.30 Uhr ein 24-jähriger Hiltruper mit schlechtem Gewissen auf der dortigen Polizeiwache. Mit sich führte er ein Damenrad, zu dem er angab, dass er dieses in der Nacht zuvor in der Innenstadt gestohlen hatte. Es war wohl seine Alkoholisierung, die ihn dazu führte, dass er zunächst den Bus verpasste und er danach für den weiten Weg nach Hiltrup das Fahrrad entwendete um die Wegstrecke zu bewältigen.

Das Fahrrad wurde bei der Polizei sichergestellt. Da es polizeilich registriert war, konnte die Halterin ausfindig gemacht werden. Diese vermisste ihr Rad allerdings noch nicht. Es wird ihr in den nächsten Tagen ausgehändigt.

Trotz seiner Selbstgestelltung wurde gegen den Mann ein Strafverfahren eingeleitet.

Ort
Veröffentlicht
22. August 2011, 17:43
Autor
whatsapp shareWhatsApp