Sag uns, was los ist:

180 Meter Kabel von Baustelle gestohlen

(ots) - In der Zeit von Donnerstagabend (26.03.15, 16:00 Uhr) bis Freitagmorgen (27.03.15, 07:00 Uhr) haben Unbekannte insgesamt 180 Meter Kabel von einer Baustelle am Franz-Dahlkamp-Weg gestohlen. Die Diebe knackten ein Vorhängeschloss und schnitten das Starkstromkabel vom Stecker ab. Der entstandene Schaden beträgt rund 6.000 Euro. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0251 275-0 entgegen.

Ort
Veröffentlicht
27. März 2015, 09:40
Autor