Sag uns, was los ist:

Erfolglose Reifendiebe bei BMW- Autohandel

(ots) - In der letzten Nacht (Freitag, 18. Februar) bemerkte der Wachdienst eines BMW- Händlers gegen 3 Uhr verdächtige Personen auf dem Ausstellungsgelände an der Ruhrorter Straße. Ein 15- Jähriger aus Essen konnte ergriffen und festgehalten werden. Bei dem verdächtigen Jugendlichen wurde ein Radschlüssel gefunden, mit dessen Hilfe vermutlich Räder entwendet werden sollten. Die Fahndung der Polizei nach weiteren Personen verlief erfolglos. Der Junge wurde anschließend seinem Vater übergeben. /Peke

Ort
Veröffentlicht
18. Februar 2011, 12:29
Autor
Rautenberg Media Redaktion