Sag uns, was los ist:

Trunkenheitsfahrt mit Sportboot auf dem Main

(ots) - Am Sonntag, den 19.08.2012, gg. 02:03 h wurde die WSPSt. Frankfurt von der Einsatzzentrale des PP Südosthessen verständigt, dass am Beach Club in Offenbach ein Sportbootfahrer angelegt habe, der offensichtlich unter Alkoholeinfluss steht und Gäste des Beach Club belästigen (Pöbeleien) würde. Gegen 02:10 h wurde gemeldet, das das Sportboot abgelegt hat und ohne Beleuchtung zu Berg fuhr. Das Sportboot konnte gg. 02:35 h an der Fährrampe in Mühlheim festgehalten werden. Atemalkoholkontrolle wurde durchgeführt, Wert 1,61 Promille. Blutentnahme wurde auf der Pst. Mühlheim durchgeführt. Bootschlüssel wurde beschlagnahmt, Weiterfahrverbot ausgesprochen und Anzeige gefertigt.

Ort
Veröffentlicht
19. August 2012, 07:35
Autor