Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Kommunalwahlen 2020 werfen ihre Schatten voraus

whatsapp shareWhatsApp

Kommunalwahlen 2020 werfen ihre Schatten voraus

Am 13.09.2020 finden Landrats-, Kreistags-, B**ü**rgermeister- und Gemeinderatswahlen statt. Erstmalig wird auch der Seniorenbeirat in Much gewählt. In den zurückliegenden Jahren konnten zahlreiche Vorhaben für die Gemeinde Much umgesetzt werden. Dass es trotz großer Anstrengungen nicht immer einfach war, die besten Ergebnisse für die Gemeinde zu erzielen, lässt uns keinesfalls ruhen, denn es wird weiterhin unser Bestreben sein, das Wohl aller Bürgerinnen und Bürger im Auge zu behalten!

Für die kommende Legislaturperiode stehen weiterhin wichtige Themen an. Dazu gehören u.a. folgende Vorhaben:

  • Weiterführen des Flächennutzungsplans
  • Projektförderungen aus der Regionale 2025
  • Ortsentwicklung mittels Städtebaufördergelder
  • neue Sporthalle/Versammlungsstätte, neue Feuerwache
  • energetische Sanierung des Schulzentrums
  • weitere Kindergartenplätze schaffen
  • Verbesserungen im Netzzugang/ Digitalisierung
  • Anstrengungen bei Integrationsaufgaben u.v.m.

Was uns jedoch in den letzten Monaten mit steigender Intensität bewegt hat, sind Herausforderungen im Bereich Umwelt und Klima. Dass wir alle hier viel mehr tun müssen als in den vergangenen Jahren, wird jedem von uns inzwischen bewusst geworden sein. Diese Themen (Klimaänderung, Artenschutz, Umweltbelastung, Mobilität, Energieverbrauch) werden neben lokalen Vorhaben eine wesentliche Rolle in der Planung der nächsten kommunalen Legislaturperiode darstellen.

Zunächst bereitet sich die CDU-Much Ende September in einem Workshop auf die von uns geplanten Vorhaben vor, welche dann in einem Leitfaden bzw. Programm festgehalten werden sollen (siehe hierzu auch die oben aufgeführte Themenauswahl).

Am 8.10.2019 findet dann die Aufstellungsversammlung zur Wahl der CDU-Kandidatinnen/Kandidaten für die Ratsmitglieder- und Bürgermeisterwahl sowie für den Kreistag statt.

Wir werden zukünftig weiter über aktuelle Themen im Zusammenhang mit den anstehenden Kommunalwahlen in 2020 berichten.

Ihre CDU-Much

Online unter [http://www.cdu-much.de](http://www.cdu-much.de)

sowie bei Facebook unter [http://www.facebook.com/cdumuch](http://www.facebook.com/cdumuch)/

H Petri

Ort
Veröffentlicht
14. September 2019, 11:23
Autor
whatsapp shareWhatsApp