Sag uns, was los ist:

Ablauf von Nutzungsrechten an Wahlgräbern #### auf den Friedhöfen in Much, Marienfeld, Kreuzkapelle und Hetzenholz Ablauf von Nutzungsrechten an Wahlgräbern auf den Friedhöfen in Much, Marienfeld, Kreuzkapelle und Hetzenholz Das Nutzungsrecht an den nachfolgend aufgeführten Wahlgrabstätten läuft gemäß § 15 der Friedhofs- und Bestattungssatzung zum 31.12. dieses Jahres ab. Nach § 15 Abs. 2 der vorgenannten Satzung kann die Grabstätte für mindestens 5 Jahre, max. 30 Jahre, auf schriftlichen Antrag des Nutzungsberechtigten neu angekauft werden. Dieser Antrag ist bis zum 31.12. dieses Jahres bei der Friedhofsverwaltung der Gemeinde Much, Hauptstr. 57, 53804 Much, zu stellen. Von mehrstelligen Grabstätten können auf Antrag einzelne Gräber abgetrennt werden, die bisher unbelegt sind bzw. bei denen die Ruhezeit abgelaufen ist. Falls innerhalb der vorgenannten Frist ein Antrag auf Neuankauf nicht eingeht, gehe ich davon aus, dass die Grabstätte eingeebnet werden soll. Für diesen Fall sind bis spätestens 31.03. nächsten Jahres sämtliche Einrichtungen (Grabstein, Grabschmuck, Einfassungen, Bewuchs etc.) von der Grabstätte zu entfernen. Nach Ablauf der Frist erwirbt die Gemeinde als Gewahrsamsinhaber gemäß § 25 der vorgenannten Satzung das Eigentum an den nicht beseitigten Anlagen. Nach der derzeit geltenden Friedhofsgebührenordnung beträgt die Gebühr für den Wiederankauf pro Jahr eines Einzelgrabes 57,20 €. Bei einem Mehrfachgrab erhöht sich die Summe Grabstelle um den gleichen Betrag. Bei einer Grabkammer beträgt die Gebühr für den Wiederankauf pro Jahr 87,33 €. Bei folgenden Wahlgrabstätten läuft das Nutzungsrecht ab: Friedhof Grab-Nr. Verstorbener Name Kreuzkapelle Kreuzkapelle 07/01/005-006 Fielenbach Anna Marienfeld 02/01/005-006 Knipp Rosa Josepha Marienfeld 12/04/008-009 Becker Alfons Marienfeld 14/04/028-030 Büth Maria Elisabeth Much 02/05/013-014 Haas Heinrich Josef Much 02/14/009-010 Bonn Mathilde Much 04/06/017-018 Buschmann Maria Luise Much 09/04/017-018 Zimmer Frieda Maria Martha Much 09/07/004-005 Michels Johann Joseph Much 09/06/014-015 Kleffner Ferdinand Much 15/04/001-002 Klopf Katharina Much 15/04/014-015 Peters Dorothea Much 15/04/009 Thomas Gottfried Günter Much 15/05/010 Wallau Michael Much 15/05/019 Müller Peter Paul Much 15/05/020 Steinbach Marina Much 15/05/009 Drotbohm Maria Theresia Much 35/07/010-011 Steeger Maria Elisabeth Much 37/03/001-002 Krimmel Hans Josef Much 37/05/003-004 Hoffmann Maria Katharina Für Rückfragen steht Ihnen Frau Switala, Zimmer 23, Tel. 02245/6825, von der Friedhofsverwaltung gerne zur Verfügung. Much, den 17.09.2019 Der Bürgermeister Im Auftrag Julia Switala
mehr 
Amtliche Bekanntmachung Die Einteilung des Gemeindegebietes in Wahlbezirke für die Kommunalwahl 2020 wurde vom Wahlausschuss der Gemeinde Much in seiner Sitzung am 17.09.2019 beschlossen und wird hiermit bekannt gegeben: WBOrt / Straße Wahlbezirk 010 - Much-Zentrum Wahllokal Much 10 Adamsweg 10 Auf dem Beiemich 10 Büchlerstraße 10 Dr.-Wirtz-Straße 10 Friedhofstraße 10 Gartenstraße 10 Hauptstraße 10 Heldweg 10 Hofsberg 10 In der Schweiz 10 Jägerweg 10 Kirchplatz 10 Kirchstraße 10 Klosterstraße 10 Kompsgasse 1010 Lindenstraße 10 Lindenweg 10 Marienfelder Straße 10 Sülzbergstraße 10 Talstraße 10 Talweg 10 Wahnbachtalstraße 10 Zanderstraße Wahlbezirk 020 - Much-S/Ost Wahllokal Much 20 Birkenweg 20 Dörrenbitze 20 Erlenweg 20 Fichtenweg 20 Hohe Fuhr 20 Im Grasgarten 20 Klosterberg 20 Reichenstein 20 Sommerhausener Weg 20 Amtsknechtswahn 20 Berghausen 20 Loßkittel 20 Roßbruch 20 Stompen 20 Vogelsangen 20 Walterscheid 20 Wersch Wahlbezirk 030 - Much-N/Ost Wahllokal Much 30 Auf dem Kamp 30 Auf der Heide 30 Berghausenstraße 30 Bernsauelerberg 30 Bockemsweg 30 Danziger Straße 30 Doullenser Straße 30 In der Schlade 30 Köriser Straße 30 Overbach 30 Pommernweg 30 Schlesierweg 30 Schmerbachstraße 30 Altenhof 30 Niederhof 30 Niederwahn Wahlbezirk 040-Much-West Wahllokal Much 40 Am weißen Kreuz 40 Eichenweg 40 Eltersbach 40 Gippenstein 40 Kantstraße 40 Kapellenweg 40 Krahmer Weg 40 Kremersiefen 40 Kutzbach 40 Ober dem Garten 40 Schulstraße 40 Webersbitze 40 Weberstraße 40 Zeithstraße 40 Hohr 40 Kreizhof 40 Neuenhaus 40 Niederbruchhausen 40 Oberbruchhausen Wahlbezirk 050 - Wellerscheid Wahllokal Wellerscheid 50 Hündekausen 50 Leuscherath 50 Niederbech 50 Niedermiebach 50 Oberbonrath 50 Oberbusch 50 Oberdorf 50 Obermiebach 50 Oberwahn 50 Wellerscheid Wahlbezirk 060 - Henningen Wahllokal Much 60 Esinghausen 60 Gerlinghausen 60 Gibbinghausen 60 Heckhaus 60 Heinenbusch 60 Henningen 60 Roßhohn Wahlbezirk 070 - Eckhausen Wahllokal Much 70 Birken 70 Bövingen 70 Daushof 70 Eckhausen 70 Gewerbegebiet Bövingen 70 Neverdorf 70 Oberheiden 70 Strünkerhof 70Tillinghausen Wahlbezirk 080 - Markelsbach Wahllokal Hetzenholz 80 Bitzen 80 Büscherhof 80 Eigen 80 Huven 80 Klauserhof 80 Niederheimbach 80 Niederheiden 80 Növerhof 80 Oberbitzen 80 Oberheimbach 80 Pillenhof 80 Rieserhof 80 Schlichenbach 80 Schwellenbach 80 Weißenportz Wahlbezirk 090 - Hetzenholz Wahllokal Hetzenholz 90 Hetzenholz 90 Hevinghausen 90 Kerzenhöhnchen 90 Küttensiefen 90 Markelsbach 90 Scheid 90 Scheidhof 90 Siefen 90 Springen Wahlbezirk 100 - Kreuzkapelle Wahllokal Kreuzkapelle 100 Bennrath 100 Herchenrath 100 Hillesheim 100 Kreuzkapelle 100 Leverath 100 Sommerhausen 100 Steinhaus 100 Todtenmann 100 Wiese Wahlbezirk 110 - Wohlfahrt Wahllokal Kreuzkapelle 110 Alte Poststr. 110 Hirtsiefen 110 Im Rosental 110 Rothenkreuz 110 Söntgerath 110 Zum Grengel 110 Birrenbachshöhe 110 Feld 110 Hardt 110 Hohn 110 Höhnchen 110 Köbach 110 Oberhausen 110 Oberholz 110 Senschenhöhe 110 Wohlfahrt Wahlbezirk 120 - Marienfeld-Süd Wahllokal Marienfeld 120 Alefeld 120 Bech 120 Bröl 120 Bruchhausen 120 Derscheid 120 Eichhof 120 Engeld 120 Erlen 120 Höfferhof 120 Hoffnungsthal 120 Löbach 120 Neßhoven 120 Reinshagen 120 Tüschenbonnen 120 Werschberg 120 Zeche Aachen Wahlbezirk 130 - Marienfeld-Ort I Wahllokal Marienfeld 130 Am Heidgen 130 Am Sonnenhang 130 Am Sportheim 130 Auf dem Höverich 130 Auf dem Steinchen 130 Auf der Linde 130B itze 130 Glatzer Weg 130 Höhenweg 130 Im Proffgarten 130 Mucher Straße 130 Strunkhausen 130 Tannenweg 130 Thelenstraße 130 Werschtalstraße 130 Wiesenweg 130 Berzbach 130 Weeg Wahlbezirk 140 - Marienfeld-Ort II Wahllokal Marienfeld 140 Bröler Weg 140 Dorfstraße 140 Marienstraße 140 Oberdörferstraße 140 Ortsieferstraße 140 Herfterath 140 Müllerhof 140 Niederbonrath 140 Niederdreisbach 140 Oberdreisbach 140 Oberdreisbach-Höhe 140 Ophausen 140 Ortsiefen 140 Strießhardt Much, den 18.09.2019 Gemeinde Much gez. Norbert Büscher Wahlleiter
mehr