Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Much gehört zu den ausgewählten Modellkommunen in NRW

Handel³ IHK Bonn Rhein/Sieg untersucht die Bedeutung des Handels für Much

Der Einzelhandel übernimmt in vielen Kommunen gesellschaftliche Verantwortung durch Sponsoring, Ehrenamt sowie viel Engagement und trägt dadurch im hohen Maße zu einem attraktiven Standort bei.

Die Industrie- und Handelskammern in NRW versuchen diese Leistungen in Form einer Einzelhändlerbefragung systematisch zu erfassen, um Aussagen zur vielschichtigen Bedeutung des Handels für das Leben in einer Gemeinde abzuleiten.

Alle angeschriebenen Einzelhändler sind aufgefordert bei dieser Befragung teilzunehmen. Alle Teilnehmer unterstützen dabei, für die Bedeutung des stationären Handels zu werben und können somit auf die vielfältigen Leistungen des Einzelhandels am Standort Much aufmerksam zu machen.

Die Befragungsaktion verlängert sich bis zum 29. Mai 2015. An der Befragung kann alternativ auch online unter http://www.umfagen.ihk.de/home/BedeutungHandelNRW.cfm teilgenommen werden. Fragen beantwortet die IHK Bonn / Rhein-Sieg auf telefonisch unter 0228 - 2284 145 oder per Mail unter eichenberg@bonn.ihk.de

In Vertretung

Karsten Schäfer

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
29. Mai 2015, 00:00
Autor