Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Ein Erntepaar aus Neunkirchen zum Jubiläum

whatsapp shareWhatsApp

Ein Erntepaar aus Neunkirchen zum Jubiläum

Ernteverein Wohlfarth e.V.

Jedes Jahr, wenn das vergangene Erntefest noch einmal reflektiert, und das neue Erntefest so langsam vorbereitet wird, stellt sich die spannende Frage, wer das neue Erntepaar unseres Erntevereins sein wird und wohin uns der Erntezug des kommenden Erntefestes führt.

In diesem Jahr können wir uns ganz besonders freuen, denn wir feiern nicht nur das 70-jährige Jubiläum unseres Vereins, sondern dürfen dieses Jahr unseren Zugweg in Richtung Neunkirchen-Seelscheid, nämlich nach Söntgerath antreten. Unser neues Erntepaar Angela und Reiner Bertermann lebt dort mit den beiden Kindern Marie und Andre, der Mutter von Reiner und den Tieren auf ihrem liebevoll gestalteten Fachwerkhof.

Die Zwillinge Marie und Andre sind 19 Jahre alt und freuen sich besonders auf das Fest auf dem eigenen Hof und unterstützen ihre Eltern neben der Ausbildung gerne bei den Vorbereitungen für das Erntefest.

Reiner Bertermann hat sowohl den elterlichen Milchviehbetrieb, mit heute ca. 30 Kühen, als auch das Sägewerk der Eltern in Söntgerath übernommen und stetig modernisiert. Hierbei wird er stets von seiner Frau Angela unterstützt, die gebürtig von einem landwirtschaftlichen Betrieb in Neunkirchen-Höfferhof stammt. Angela ist gelernte Konditorin und backt in Ihrer Freizeit gerne für Taufen und Hochzeiten von Bekannten und Freunden Kuchen und Torten. Auf dem Hof hat sie kürzlich im Rahmen des ehemaligen Tauchbeckens für die Schnittholzimprägnierung ein voll bestücktes Hochbeet mit Gemüse und Blumen angelegt, um das sich die ganze Familie kümmert.

Beide Standbeine, sprich Landwirtschaft und Sägewerk halten Angela und Reiner in einem moderaten familiären Rahmen, sodass die Familie auch die eine oder andere größere Reise antreten kann, was sicherlich eine große Leidenschaft der Bertermanns darstellt. Neben einigen Bergwanderungen wie dem Heilbronner Weg, hat die Familie schon Peru, die Galapagosinseln, die Philippinen zum Tauchen und Südafrika besucht. Nach den Erntefesten steht dann noch eine Asienreise an.

Nebenbei sind beide im Männergesangverein MGV Söntgerath engagiert, wo Reiner auch aktives Mitglied ist und sogar schon einmal, in der Session 2016/2017, als Bauer Mitglied des Neunkirchener Dreigestirns war. Das hatte er bereits 20 Jahre zuvor mit seinem Freund Dietmar Böttner, der die Rolle des Prinzen übernahm, überlegt und sich hierfür das Jahr des 125-jährigen Jubiläums des MGV Söntgerath ausgesucht.

Das Timing stimmt also bei den Bertermanns: beim 125-jährigen Jubiläum des MGV Söntgerath im Dreigestirn und dieses Jahr, beim 70-jährigen Jubiläum unseres Erntevereins, Erntepaar.

Wir können uns also auf ein tolles Fest bei Angela und Reiner am Erntefest- Sonntag und -Montag freuen, das selbstverständlich nicht nur durch die Dorfgemeinschaft Söntgerath, sondern auch durch den MGV mitgestaltet und begleitet wird.

Wer unser neues Erntepaar kennenlernen möchte, besucht am besten den alljährlichen, vom MGV Söntgerath veranstalteten, "Bure-Ball" am 13./14. Juli in Birkenfeld, bei dem die beiden natürlich auch tatkräftig mit anpacken werden.

Ort
Veröffentlicht
12. Juli 2019, 03:43
Autor
whatsapp shareWhatsApp