Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Bremen verpasst historische Chance

whatsapp shareWhatsApp

Bremen verpasst historische Chance

Bremen verpasst historische Chance für einen echten Politikwechsel

Bremen hat bei der Bürgerschaftswahl die SPD abgewählt und die CDU zur stärksten Kraft gemacht - und doch steuert das kleinste Bundesland auf Rot-Grün-Rot zu. Der Landesvorstand der Grünen hat am Mittwochabend eine Empfehlung für entsprechende Koalitionsverhandlungen an die Landesmitgliederversammlung ausgesprochen. Die Freien Demokraten sehen darin eine verpasste Chance für das Bundesland. "Bürgerlich an den Grünen ist nur die Maskerade. Bremen zeigt, was geschehen kann", sagte FDP-Generalsekretärin Linda Teuteberg. Die Entscheidung der Grünen sei "ein Schlag ins Gesicht der bürgerlichen Mitte", zeigte sich auch FDP-Bürgerschaftsfraktionschefin Lencke Steiner enttäuscht.

Autor Werner Michels

Ort
Veröffentlicht
21. Juni 2019, 03:27
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!