Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Gefährliches Überholmanöver auf der L 300 zwischen Meudt und Boden - weitere Geschädigte gesucht

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- Am Dienstag, 17.07.2018, zwischen 12:10 Uhr und 12:15 Uhr, befuhr eine Fahrzeugkolonne von mehreren Pkw die L 300 von Meudt in Richtung Boden. Kurz vor einer Kuppe und Kurve, in Höhe der dortigen Mülldeponie, wurden diese Fahrzeuge rücksichtslos von dem Fahrer eines schwarzen Mercedes AMG überholt. Da Gegenverkehr auftauchte, mussten alle Fahrzeuge aus Richtung Meudt eine Vollbremsung machen, um dem schwarzen Mercedes das Einscheren ohne Frontalkollision mit dem Gegenverkehr zu ermöglichen. Auch im Gegenverkehr mussten nach Angaben der geschädigten Zeugen mehrere Fahrzeuge bis zum Stillstand abbremsen, um einen Frontalzusammenstoß zu verhindern. Der Pkw des Beschuldigten und mehrere Geschädigte stehen fest. Die Polizei in Westerburg bittet die weiteren Geschädigten aus dem Gegenverkehr, die bislang nicht feststehen, sich unter der Rufnummer 02663 9805 0 zu melden.

Ort
Veröffentlicht
18. Juli 2018, 06:51
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!