Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Moers - Jugendliche ziehen Handy ab

(ots) - Am Mittwoch gegen 20.10 Uhr sprachen mehrere Jugendliche zwei 15- und 16-jährige Moerser an, die auf einer Bank am Königssee saßen. Daraus entwickelte sich eine Schlägerei, in deren Verlauf der 16-Jährige niedergeschlagen und anschließend mehrmals getreten wurde. Leicht verletzt blieb er am Boden liegen. Einer der Täter nahm dem Moerser das Handy und Bargeld ab. Danach flüchteten die Schläger.

Beschreibung:

  1. 16-17 Jahre alt, ca. 175 cm groß, kräftig, augenscheinlich Südländer; bekleidet mit einem schwarzen Kapuzenpulli, einer schwarzen Jogginghose und weißen Sportschuhen. 2. 16-17 Jahre alt, ca. 190 cm groß, kräftig, blonde Haare, vermutlich Deutscher; bekleidet mit einer schwarzen Jacke mit Pelzrand an der Kapuze, dunklen Jeans und einer roten Kappe.

Die anderen fünf oder sechs der Gruppe waren ebenfalls etwa 16 Jahre alt.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Moers, Tel.: 02841 / 171-0.

Ort
Veröffentlicht
18. Oktober 2012, 06:16
Autor