Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Moers - Handyraub

(ots) - Zwei 15 bzw. 16 Jahre alte Moerser gingen am Freitag gegen 23.45 Uhr über die Homberger Straße in Richtung Cecilienstraße. Im Bereich der Hausnummer 237/239 sprachen drei oder vier Unbekannte die Jugendlichen an und verlangten die Handys. Als die Herausgabe verweigert wurde, schlugen und traten die Täter auf die beiden ein und nahmen ihnen die Handys weg. Anschließend rannten die Räuber davon und stiegen in einen roten Kleinwagen, der unbeleuchtet in Richtung Duisburg davon fuhr.

Beschreibung:

alle Täter sind zwischen 170 und 180 cm groß und hatten ein südländisches Aussehen; einer hatte ein Lippenpiercing und trug eine Baseballkappe.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Moers, Tel.: 02841 / 171-0.

Ort
Veröffentlicht
10. März 2012, 12:35
Autor
Rautenberg Media Redaktion