Sag uns, was los ist:

Mörfelden-Walldorf: Zeugen nach versuchtem Einbruch gesucht

(ots) - Im Laufe des Donnerstags (25.09.) suchten derzeit noch unbekannte Einbrecher ein Einfamilienhaus in der Heidelberger Straße im Ortsteil Mörfelden auf. Zeugen bemerkten gegen 13.30 Uhr die Aufbruchsspuren an der Terrassentür des Anwesens und alarmierten die Polizei. Scheinbar hatten die Kriminellen mehrfach versucht, die rückwärtige Tür aufzuhebeln. Diese hielt den brachialen Versuchen jedoch stand, worauf die Kriminellen ohne Beute die Flucht ergreifen mussten. Der Tatzeitraum reich nach derzeitigem Stand bis 7.30 Uhr am Morgen zurück. Die Ermittler schätzen den entstandenen Sachschaden auf rund 2.500 Euro. Zeugen, denen in Tatortnähe verdächtige Personen aufgefallen sind, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06142/696-0 mit der Kripo in Rüsselsheim in Verbindung zu setzen.

Ort
Veröffentlicht
26. September 2014, 07:30
Autor