Sag uns, was los ist:

Im Drogenrausch in Mörfelden unterwegs

(ots) - Am 07.06.2014, 00:30 Uhr kontrollierte eine Funkstreife der Polizeistation Mörfelden-Walldorf einen LKW-Fahrerim Bereich des Bornbruchsee in der Gemarkung Mörfelden. Augrund diverser Auffälligkeiten bemerkten die Beamten schnell, dass mit dem 35 jährigen Weiterstädter etwas nicht stimmte und führten einen Drogenvortest durch. Dieser bestätigte dann auch die Vermutung, da er postiv auf Cannabis anschlug. Der Weiterstädter wurde daraufhin mit zur Wache genommen, wo eine Blutentnahme durchgeführt wurde. Im Anschluss wurde der Fahrzeugschlüssel sichergestellt.

Das Blutgutachten wird zeigen, wie stark er durch den Konsum von Marihuana beeinflusst war. Die Führerscheinstelle wird auf jeden Fall über den Vorfall in Kenntnis gesetzt.

Ort
Veröffentlicht
09. Juni 2014, 08:07
Autor