Sag uns, was los ist:

Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person

(ots) - Schwere Verletzungen erlitt eine 51-jährige Sozia bei einem Zusammenstoß mit einem PKW im Kreuzungsbereich Duvenstraße/Einruhrstraße in Odenkirchen am Samstag gegen 17.30 Uhr. Zur Unfallzeit befuhr ein 79-jähriger Fahrzeugführer aus Mönchengladbach die Duvenstraße in Fahrtrichtung Rheydt. An der o. g. Kreuzung wollte er mit seinem PKW nach links in die Einruhrstraße abbiegen. Dabei beachtete er nicht den Vorrang eines entgegen kommenden 51-jährigen Kradfahrers und seiner gleichaltrigen Sozia aus Mönchengladbach, die die Duvenstraße in Richtung Odenkirchen befuhren. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß, bei dem der Kradfahrer und seine Sozia durch die Luft geschleudert wurden. Während der 51-Jährige nach ambulanter Behandlung entlassen werden konnte, verblieb seine Sozia mit schweren Verletzungen im Krankenhaus. Der 79-Jährige blieb unverletzt.

Ort
Veröffentlicht
26. August 2012, 05:24
Autor
Unserort Redaktion