Sag uns, was los ist:

Motorradfahrer schwer verletzt

(ots) /- Gestern ist ein 43jähriger Motorradfahrer gegen 16.30 Uhr bei einem Unfall mit einem Pkw auf der Krefelder Straße schwer verletzt worden.

Eine 54jährige Autofahrerin wollte zwischen der Zeppelinstraße und dem Nordring von der Krefelder Straße nach links auf einen Parkplatz abbiegen. Der Motorradfahrer fuhr in entgegengesetzte Richtung.

Nach bisherigem Kenntnisstand hielt die Autofahrerin beim Abbiegen inne und blieb stehen, während der Motorradfahrer beschleunigte. Es kam zum Zusammenstoß, der Motorradfahrer wurde von seinem Fahrzeug über den Pkw geschleudert.

Der 43-Jährige verletzte sich schwer und wurde stationär in einem Krankenhaus aufgenommen, die Autofahrerin verblieb unverletzt. Die Unfallermittlungen dauern an.

Namentlich noch nicht erfasste Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 02161-290 bei der Polizei zu melden. (cw)

Ort
Veröffentlicht
24. August 2018, 09:39
Autor