Sag uns, was los ist:

Auffahrunfall: 27-Jähriger schwer verletzt

whatsapp shareWhatsApp

(ots) Gestern Morgen ist es an der Kreuzung Theodor-Heuss-Straße / Korschenbroicher Straße zu einem Auffahrunfall gekommen, nach dem ein 27-Jähriger stationär in einem Krankenhaus aufgenommen werden musste.

Er befuhr die Theodor-Heuss-Straße um 9.45 Uhr mit seinem Pkw aus Richtung Hofstraße in Fahrtrichtung Korschenbroicher Straße. Vor der Ampel hatten sich Fahrzeuge verkehrsbedingt aufgestaut. Der 27-Jährige nahm dies nach bisherigem Stand nicht so wahr und fuhr auf den stehenden Mercedes auf.

Nach Erstversorgung vor Ort brachten Rettungskräfte ihn in ein Krankenhaus, wo er stationär aufgenommen wurde.

Der 69jährige Fahrer des Mercedes verblieb nach bisherigen Kenntnissen unverletzt. Sein Pkw wurde bei dem Unfall beschädigt, war aber weiterhin fahrbereit. Nicht so das Fahrzeug des Auffahrenden. Es wurde abgeschleppt. (cw)

Ort
Veröffentlicht
18. September 2019, 14:39
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!