Sag uns, was los ist:

10-jähriges Mädchen schwer verletzt

whatsapp shareWhatsApp

(ots) Bei einem Verkehrsunfall auf der Neusser Straße ist ein 10-jähriges Mädchen heute Morgen schwer verletzt worden.

Es war gegen 07.15 Uhr, als ein 54-jähriger Mönchengladbacher mit seinem Pkw auf der Neusser Straße unterwegs war. In Höhe der dortigen Kirche trat dann das 10-jährige Mädchen auf die Fahrbahn - vermutlich in der Absicht, sie zu überqueren.

Der Autofahrer machte eine Gefahrenbremsung, dennoch kam es zum Zusammenstoß. Der 57-Jährige stieg aus und leistete Erste Hilfe. Das Mädchen war ansprechbar, wurde vor Ort durch Rettungspersonal erstversorgt und anschließend in ein Krankenhaus gebracht. Dort wird sie nun stationär versorgt. Lebensgefahr bestand und besteht nicht.

Nach bisherigem Kenntnisstand war der Autofahrer mit mäßiger Geschwindigkeit unterwegs. Namentlich noch nicht erfasste Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich unter der Rufnummer 02161-290 zu melden. Die weiteren Unfallermittlungen dauern an. (cw)

Ort
Veröffentlicht
12. November 2019, 15:29
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!