Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Möhnesee - Zwei Autos aufgebrochen

(ots) - Gleich zweimal brachen am Dienstagnachmittag unbekannte Täter Fahrzeuge am Möhnesee auf. Auf dem Parkplatz hinter der Hevebrücke schlugen Diebe die hintere Seitenscheibe eines VW Golfs ein. Sie entwendeten aus dem Handschuhfach eine Geldbörse mit Papieren, EC-Karten und Bargeld sowie eine Handtasche aus dem Fußraum. Die Fahrzeughalterin hatte den Golf gegen 17:00 Uhr nur für zehn Minuten allein gelassen. Zwischen 17:45 und 18:30 Uhr schlugen Unbekannte die Scheibe der Beifahrertür eines grünen Ford Mondeo ein. Das Fahrzeug war auf dem Parkplatz an der Sperrmauer abgestellt. Die Täter entwendeten auch hier eine Handtasche mit Papieren und EC-Karten. Die Polizei bittet Zeugen, die Angaben zu einem der Fahrzeugaufbrüche machen können, sich unter der Telefonnummer 02921-91000 zu melden. (lü)

Ort
Veröffentlicht
23. März 2011, 12:59
Autor
Rautenberg Media Redaktion