Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Möhnesee-Körbecke - Schülerin bei Einparkmanöver verletzt

(ots) - Am Montag passierte ein bisher unbekannter Fahrzeugführer um 13:15 Uhr mit seinem weißen PKW die Fußgängerampel an der Hauptstraße. Unmittelbar hinter der Ampel stoppte er seinen PKW, um in eine Parkbox am westlichen Fahrbahnrand zu rangieren. Hierbei übersah er eine 12-jährige Schülerin aus Möhnesee, die die Hauptstraße an der Fußgängerampel überquert hatte. Der weiße PKW stieß mit dem Heck gegen das Knie der Schülerin, die dadurch leicht verletzt wurde. Der etwa 40 bis 50 Jahre alte Fahrer stieg aus seinem Fahrzeug aus und entschuldigte sich bei der 12-jährigen, fuhr dann jedoch in südlicher Richtung weiter. Die Schülerin beschrieb den Mann als ca. 180 cm groß, mit einem grün-gelb karierten Hemd und blauer Jeans bekleidet. Hinweise nimmt die Polizei unter 02921-91000 entgegen. (ek)

Ort
Veröffentlicht
08. Mai 2012, 12:17
Autor