Sag uns, was los ist:

Dieseldiebstahl; KAbeldiebstahl

whatsapp shareWhatsApp

(ots) - Driedorf-Hohenroth - Dieseldiebstahl

Am zurückliegenden Wochenende zwischen 14.30 Uhr am Freitag und 03.30 Uhr am Montag schlugen Dieseldiebe in der Koblenzer Straße (B 255) zu. Sie zapften aus dem Tank auf der Beifahrerseite des am Straßenrand geparkten orangefarbenen Sattelzugs etwa 300 Liter des Kraftstoffs ab. Bislang liegen der Polizei keine Mitteilungen zu verdächtigen Beobachtungen vor. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Herborn, Tel. 026772/4705-0.

Dillenburg - Kabeldiebstahl

Die Kabeldiebe öffneten eine Gitterabsperrung und fuhren auf die Baustellen an der Schule in der Herwigstraße. Dort schnitten sie ein rund 30 Meter langes Kupferstarkstromkabel ab, das zur Stromversorgung des Baustellenkrans unmittelbar am Stromverteilerkasten angeschlossen war. Einzig dieses Kabel nahmen die Täter mit. Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen bitte an die Polizei Dillenburg, Tel. 02771/907-0.

Martin Ahlich

Ort
Veröffentlicht
15. März 2016, 13:01
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!