Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Verdächtiger nach Sachbeschädigungen an Autos festgenommen

whatsapp shareWhatsApp

(ots) - Einem 35-jährigen Mann aus Düsseldorf wirft die Polizei vor, in der Nacht zu Sonntag mehrere abgestellte Autos in der Besselstraße und der Marienstraße mit einer Eisenstange beschädigt zu haben. Der Schaden beläuft sich nach Angaben der Polizei auf mehrere tausend Euro.

Anwohner der Besselstraße hatten die Beamten gegen 0.48 Uhr alarmiert, nachdem sie zuvor laute Geräusche hörten. Die Zeugen berichteten den Einsatzkräften, dass sie einen Mann mit einer Metallstange beobachtet hätten, wie dieser sich an den Autos zu schaffen machte. Im Rahmen einer Fahnung entdeckte eine Streifenwagenbesatzung den 35-Jährigen wenig später auf der Marienstraße. Als die Polizisten ihn ansprachen, ließ der stark alkoholisierte 35-Jährige die Stange fallen. Zuvor war festgestellt worden, dass fünf Autos auf der Besselstraße und zwei weitere Fahrzeuge auf der Marienstraße beschädigt wurden. Die Metallstange hatte der Mann zuvor von einem Grundstück an der Stiftstraße entwendet.

Auf richterliche Anordnung wurde dem Verdächtigen eine Blutprobe entnommen. Zur Ausnüchterung kam er ins Polizeigewahrsam. Auf ihn kommt nun einen Strafverfahren wegen Sachbeschädigung und Diebstahl zu.

Ort
Veröffentlicht
29. April 2013, 09:51
Autor
whatsapp shareWhatsApp