Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Unfallflucht beschäftigt Mindener Verkehrskommissariat
<p>(ots) - Eine 24-jährige Bückeburgerin parkte ihren

silberfarbenen PKW Mitsubishi am Dienstagabend gegen 22:00 Uhr auf

der Bruchstraße vor einem Haus, um Gegenstände auszuladen. Obwohl der

Wagen dort nur wenige Minuten stand, wurde er zwischenzeitlich

angefahren und beschädigt (Schadenshöhe ca. 1.000 EUR).

Der Unfallverursacher flüchtete vom Unfallort, ohne sich um den

angerichteten Schaden zu kümmern. Hinweise nimmt die Polizei in

Minden unter ihrer Rufnummer 0571 - 88660 entgegen.</p>

Ort
Veröffentlicht
29. Dezember 2010, 09:47
Autor