Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Unfall im Kreuzungsbereich fordert eine verletzte Person / Foto!

(ots) - Am Mittwochmorgen, gegen kurz vor acht Uhr, befuhr

eine 19-jährige Bad Oeynhausenerin mit ihrem Opel Corsa die Mindener

Straße in Richtung Schwabenring. Beim Überqueren der Lübbecker Straße

kam es zum Zusammenstoß mit einem LKW, dessen 43-jähriger Fahrer die

Lübbecker Straße stadtauswärts befuhr.

Die Ampel war zum Unfallzeitpunkt auf Grund dortiger Bauarbeiten

ausgeschaltet. Ein auf der Lübbecker Straße auf dem

Linksabbiegerfahrstreifen (Richtung Bölhorst) wartender LKW-Fahrer

verzichtete auf sein Vorfahrtsrecht und gab der von links kommenden

Frau ein Handzeichen. Als die 19-Jährige nun die B 65 überquerte, kam

es mit dem auf dem Geradeausfahrstreifen in Richtung Dützen fahrenden

LKW zur Kollision.

Die Corsa-Fahrerin prallte dem Laster in dessen linke Seite. Die

Airbags des Opels lösten aus. Dennoch wurde die Frau leicht verletzt.

Die Polizei schätzt die Höhe des Sachschadens auf insgesamt ca. 7.000

EUR.

Ein Foto zu dem Unfall steht auf der Internetseite der Polizei unter

www.polizei-nrw.de/minden-luebbecke zum Download bereit.

Ort
Veröffentlicht
05. Mai 2010, 11:00