Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Drei Autos prallen zusammen, Foto

whatsapp shareWhatsApp

(ots) - Bei dem Zusammenstoß dreier Autos auf der Kreuzung der Lübbecker Straße (B 65) und dem Südring ist am Sonntagmorgen eine 49-jährige Autofahrerin aus Minden leicht verletzt worden.

Nach Erkenntnissen der Polizei war die Frau um kurz vor 11 Uhr mit ihrem Mercedes auf dem Südring aus Richtung Wettiner Allee kommend unterwegs und wollte die Kreuzung bei "Grün" geradeaus überqueren. Ihr entgegen kam die 32-jährige Fahrerin eines VW, die nach links auf die B 65 abbiegen wollte. Als sich beide Autos im Kreuzungsbereich befanden, fuhr ein auf der Lübbecker Straße in Richtung stadtauswärts fahrender 69-jähriger Mann mit seinem Renault trotz Rotlicht in die beiden Fahrzeuge hinein.

Während der Mann ebenso wie die Fahrerin des VW unverletzt blieben, brachte ein Rettungswagen die Mercedes-Fahrerin ins Klinikum. Alle drei Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Den Schaden schätzt die Polizei auf zirka 17.000 Euro.

Ein Foto ist im Anhang beigefügt.

Ort
Veröffentlicht
11. Juni 2012, 09:46
Autor
whatsapp shareWhatsApp