Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Vorläufige Festnahme nach Auto-Aufbruch - Ratingen - 1310152

(ots) - In der Nacht zu Freitag, am 25.10.2013, gegen 00:20 Uhr, bemerkte ein aufmerksamer Zeuge zwei männliche Personen, die sich in verdächtiger Weise auf dem Parkplatz eines Supermarktes an der Straße "Berliner Platz" in Ratingen die dort geparkten Fahrzeuge anschauten. Nachdem einer der Männer die Seitenscheibe eines Mazda eingeschlagen und eine Jacke aus dem Innenraum des Fahrzeugs entwendet hatte, rief der Zeuge die Polizei. Die nur wenige Minuten später eingetroffenen Beamten konnten noch an der Tatörtlichkeit einen 16-jährigen Jugendlichen aus Mettmann festnehmen. Ein weiterer Tatverdächtiger, ein 19-jähriger Mann aus Düsseldorf, wurde kurze Zeit später, ebenfalls in der Nähe des Tatortes, vorläufig festgenommen. Beide Männer wurden zur Polizeiwache nach Ratingen gebracht. Von dort wurden sie, nach erfolgter Vernehmung, wieder entlassen.

Ort
Veröffentlicht
25. Oktober 2013, 12:23