Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Verkehrsunfall mit Personenschaden - Mettmann - 1509135

(ots) -

Am Montag, den 28.09.2015 kam es gegen 16:00 Uhr in Mettmann zu einem Verkehrsunfall auf der L239N. Ein 83jähriger Düsseldorfer fuhr mit seinem Motorrad mit Beiwagen auf der L239N in Fahrtrichtung Ratingen. In Höhe der Einmündung Kantstraße berührte der Motorradfahrer eine dort aufgestellte Warnbake mit seinem Beiwagen. Anschließend kam er von der Fahrbahn ab. Andere Fahrzeuge waren nicht beteiligt. Bei dem anschließenden Sturz verletzte sich der Fahrer so schwer, dass er mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen wurde. Für die Unfallaufnahme wurde die L239N für circa 2 Stunden gesperrt. Das Motorrad wurde sichergestellt. Die weitere Bearbeitung übernimmt das Verkehrskommissariat Süd in Langenfeld. Rufnummer: 02104-982-5300.

Ort
Veröffentlicht
28. September 2015, 16:46