Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Über Rot und unter Alkoholeinfluss - Mettmann - 1311044

(ots) - Am Freitag, dem 08.11.2013, gegen 00:15 Uhr, stellten Beamte der Polizeisonderdienste im Rahmen ihrer Streifenfahrt an der Kreuzung Düsseldorfer Straße/ Peckhauser Straße in Mettmann einen schwarzen Pkw VW Polo fest, der das Rotlicht für seine Fahrtrichtung missachtete. Nachdem sie das Fahrzeug angehalten und überprüft hatten, konnten die Beamten in der Atemluft des 39- jährigen Fahrers Alkoholgeruch wahrnehmen. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 0,6 Promille. Der Mann wurde zur Wache Mettmann verbracht, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Da der Mann aus Frankreich keinen festen Wohnsitz in Deutschland hat, wurde eine Sicherheitsleistung erhoben.

Ein Strafverfahren wurde eingeleitet und ihm die Weiterfahrt untersagt.

Ort
Veröffentlicht
08. November 2013, 10:53