Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Handtaschendiebstahl / Handtaschenraub

(ots) - Am 03.04.2012 kam es gegen 22:28 Uhr zu einem Eigentumsdelikt auf der Straße Hardt. Dabei wurde einer 44-jährigen Langenfelderin die im Fahrradkorb liegende Handtasche entwendet, als sie die dortige Unterführung befuhr. Eine männliche Person hatte sich über den Treppenabgang (Toom - Baumarkt) genähert und ruckartig die Handtasche an sich gerissen, wodurch die Radfahrerin das Gleichgewicht verlor und gegen die Tunnelwand stieß. Dabei zog sie sich eine leichte Verletzung am Arm zu. Der Täter flüchtete zu Fuß zurück über die Treppe in Richtung Industriestraße. Auch im Rahmen der Fahndung wurde er nicht mehr angetroffen.

Täterbeschreibung:

männlich, 30 Jahre, 170 - 180 cm, dunkle kurze Haare, dunkle Jeans, dicke blaue Jacke

Sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen oder sonstigen Beobachtungen, die in einem Tatzusammenhang stehen könnten, nimmt die Polize Langenfeld, Tel.: 02173 / 288-0

Ort
Veröffentlicht
04. April 2012, 01:55
Autor
Unserort Redaktion