Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Ermittlungen nach Garagenbrand in Tönisheide - Velbert - 1801119

(ots) /-

Wie die Feuerwehr Velbert bereits mit eigener Pressemitteilung / ots vom 21.01.2018, (als PDF in Anlage) ausführlich und mit Bildmaterial berichtete, kam es am gleichen Tag zum Brand einer Einzelgarage, unmittelbar neben einem Einfamilienhaus an der Kantstraße in Velbert-Tönisheide, der auch zwei Verletzte zur Folge hatte.

Am heutigen Tag (Montag, der 22.01.2018) wurde der Schadensort von Brandexperten des Kommissariats 11 in Mettmann genauer untersucht. Dabei kamen die Kriminalisten zu dem Ergebnis, dass das Feuer in der Garage durch den fahrlässigen Umgang mit Kaminasche verursacht wurde, welche zuvor in einem Müllbehälter in der Garage zwecks Entsorgung gelagert worden war.

Der entstandene Gesamtsachschaden wird von den kriminalpolizeilichen Ermittlern auf rund 20.000,- Euro geschätzt.

Ort
Veröffentlicht
22. Januar 2018, 14:35
Autor