Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Brand in einer Kleingartenanlage in Meschede

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- Am Samstagabend, gegen 20:50 Uhr, wurden Feuerwehr und Polizei zu einem Brand in einer Kleingartenanlage an der Briloner Straße in Meschede gerufen. Dort war aus bislang unbekannter Ursache eine Gartenlaube in Brand geraten. Das Feuer griff im weiteren Verlauf auf drei weitere Gartenlauben über. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen. Die vier Hütten wurden stark beschädigt und zum Teil auch durch die Flammen zerstört. Menschen kamen nicht zu Schaden. Der Sachschaden liegt nach ersten Schätzungen bei etwa 50.000 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Die an der Kleingartenanlage vorbeiführende Landstraße 743 (Briloner Straße) musste wegen der Löscharbeiten für zwei Stunden komplett gesperrt werden. (st)

Ort
Veröffentlicht
30. Dezember 2017, 22:54
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!