Sag uns, was los ist:

Weltbildtür erheblich beschädigt

(ots) - In der Nacht vom Montag zum Dienstag (24.03./25.03.2014) versuchten bislang unbekannte Täter, die Tür zur Weltbildfiliale in Menden, Hauptstraße, aufzubrechen. Die Tür hielt trotz erheblicher Beschädigungen dem Ansinnen der Täter stand und die Einbrecher gelangten nicht in Objekt. Da dieser Versuch nicht lautlos von statten ging, fragt die Polizei in Menden ( Tel.: 9099-0 oder 9099-6214) nun, wer hinweise zu den Einbrechern machen kann.

Ort
Veröffentlicht
26. März 2014, 12:59
Autor