Sag uns, was los ist:

Verkehrsunsicherer Lkw stillgelegt

(ots) /- Am 28.08.2018 wurde in Menden, Platte-Heide, ein türkischer Lkw-Fahrer mit seinem Kfz durch Beamte des Verkehrsdienstes überprüft. Bei der Kontrolle waren schon deutliche Mängel wie abgefahrene Reifen am Lkw zu erkennen. Da das Fahrzeug augenscheinlich in einem schlechten Zustand war, wurde ein Gutachten durch die Beamten angeordnet. Dieses wurde in einer nahegelegenen Lkw-Werkstatt durch einen Prüfer der DEKRA erstellt. Hierbei wurden weitere, gravierenden Mängel wie gerissene Bremsscheiben an beiden Vorderrädern festegestellt. Da das Fahrzeug durch die Prüfung als verkehrsunsicher eingestuft wurde, wurde dem Fahrzeugführer die Weiterfahrt mit dieser "tickenden Zeitbombe" untersagt. Das Fahrzeug musste vor Ort repariert werden. Es wurde ein Sicherheitsleistung erhoben.

Ort
Veröffentlicht
31. August 2018, 07:27
Autor