Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Versuchter Überfall

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /-

Wahrscheinlich einen Schreck fürs Leben bekam Montagabend die Mitarbeiterin einer Tankstelle in der Dolmarstraße in Meiningen, als plötzlich eine maskierte Person den Verkaufsraum betrat. Der Unbekannte hielt der Frau ein Messer vor und verlangte die Herausgabe des Bargeldes. Doch als die Frau ihn ansprach ergriff der Mann die Flucht und verließ den Tatort ohne Beute. Die Mitarbeiterin blieb glücklicherweise unverletzt, zumindest körperlich. Beschrieben werden konnte der Unbekannte wie folgt: - ca. 170 Zentimeter groß, - schlanke, sportliche Figur, - ca. 20 Jahre alt, - schwarz-weiße Jacke mit Kapuze, - Basecap und - er sprach akzentfrei deutsch. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 03693 591-0 bei der Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen zu melden.

Ort
Veröffentlicht
16. Juli 2019, 09:05
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!