Sag uns, was los ist:

Die Nuhnemucke ist Vorgruppe beim Orchester Holger Mück Aus einem Workshop für "Egerländerblasmusik", mit Gastdozent Alexander Pfluger, an dem 30 Musiker aus dem verschieden Musikvereinen im Raum Hallenberg teilnahmen, entstand im Herbst 2015 diese neue Formation. Nach diesem Workshop waren die meisten Teilnehmer so begeistert das sie beschlossen diese besondere Musik weiter zu pflegen und zu verfeinern. Frank Reese und Jürgen Grimmig nahmen sich der Dinge an, und so wurden in unregelmäßigen Abständen Proben durchgeführt. Nun folgten auch die ersten kleinen Auftritte, und man war sich schnell einig, dass weitere Workshops mit Gastdozenten durchgeführt werden. Bis zum heutigen Tag sind es mittlerweile fünf Workshops geworden. Zwei mit Alexander Pfluger, einer mit Wilfried Rösch und die letzten beiden mit Holger Mück. Durch die Steigerung der musikalischen Qualität, bedingt durch gute professionelle Arbeit der Dozenten konnten auch die ersten Frühschoppenkonzerte und böhmische Abende unter der Leitung von Jürgen Grimmig mit großen Erfolg gespielt werden. Zu den 22 Musikanten, die sich aus neun verschiedenen Musikvereinen zusammengefunden und die sich der böhmischen Blasmusik verschrieben haben, ist im Frühjahr 2018 das Gesangsduo Bärbel und Willi aus Eslohe dazu gestoßen. Somit ist die "Egerländerbesetzung" komplett. Zu unserem Repertoire gehören zum einen die bekannten Klassiker aus der goldenen Zeit der Blasmusik, und zum anderen die brandaktuellen Titel heutiger Komponisten. Beim letzten Workshop mit Holger Mück und nach dem Abschlusskonzert unterbreitete uns Holger, dass wir als Vorgruppe bei seinem Konzert mit dem OHM in Meschede teilnehmen dürfen. Dieses freut und ehrt uns sehr. Ein weiteres Highlight in diesem Jahr wird unsere Konzertreise nach Holland werden. Simon Meurs, Leiter der Blaskapelle Fresia, hat uns zu seinem Blasmusikfestival zu Gunsten krebskranker Kinder in Schaijk eingeladen. Wie mittlerweile jedes Jahr, werden wir, bevor die Schützenfestsaison beginnt und wir unsere Sommerpause machen, in Bromskirchen, "Böhmisch in den Vatertag" musikalisch gestalten. Wir freuen uns schon jetzt auf Euer kommen! Die Nuhnemucke viel Herz, voll Emotionen
mehr