Sag uns, was los ist:

Burgen an unserer Grenze

Die Hallenberger Kräutergartenfreunde laden für Mittwoch, den 5. April zu einer ca. 10 km langen Wanderung unter dem Motto "Burgen an unserer Grenze" ein.

Treffpunkt ist um 13.30 Uhr am Kump (Petrusstr. 2, 59969 Hallenberg). Gemeinsam geht es mit dem Auto nach Dalwigsthal.

Hier beginnt die Wanderung an der Kirche. Bergan geht es dann zur Burg Lichtenfels. Weiter führt uns ein neu geschaffener Wanderweg ins Orketal.

An den Windungen der Orke entlang, erreichen wir einen Traumpfad, der uns zum ehemaligen Wasserschloss Reckenberg führt.

Nach einer Pause mit Rucksackverpflegung führt uns der Weg entlang der Orke zurück nach Dalwigsthal. Hier besteht die Möglichkeit zur Einkehr in die "Alte Schule".

Anmeldung bei Sybille Stoldt unter 02984-2480 bis zum 3. April zwecks Bildung von Fahrgemeinschaften.

Festes Schuhwerk und ggf. Stöcke sind erforderlich.

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
24. März 2017, 00:00
Autor