Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Schwer verletzter Pkw-Fahrer nach Alleinunfall

(ots) /- Am Samstag, 11:40 Uhr, bog ein 69-jähriger Mann aus Marsberg in Essentho von der Fürstenberger Straße kommend ab und lenkte seinen Pkw am Sportplatz vorbei in Richtung der Straße "Am Bruch". An der abknickenden Vorfahrt fuhr er anschließend in der dann kommenden Rechtkurve aus noch unbekannter Ursache geradeaus durch eine Hecke und über den Gehweg in eine umzäunte Weide. Das Fahrzeug blieb eingefangen von einem Stacheldrahtzaun stehen. Bei Eintreffen von Ersthelfern war der 69-Jährige nicht ansprechbar und wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert. Die Höhe des Sachschadens beträgt nach ersten Schätzungen ca. 3.300,- Euro. (PK)

Ort
Veröffentlicht
29. Juli 2018, 06:37
Autor