Sag uns, was los ist:

181120.1 Marne: Zeugen nach Sachbeschädigung gesucht!

(ots) /- Am Freitagabend der vergangenen Woche haben Unbekannte in Marne ein geparktes Fahrzeug erheblich beschädigt. Vermutlich verwendeten sie dazu eine Warnbake - die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können.

Zwischen 22.00 Uhr und 23.00 Uhr registrierten Anwohner der Bürgermeister-Plambeck-Straße Stimmen, Personen und ein lautes Geräusch, das sie jedoch zunächst nicht zuordnen konnten. Im Nachhinein stellte sich heraus, dass der Lärm vermutlich von der Einwirkung mit einer Warnbake auf einen abgestellten Volvo stammte. An dem Wagen ging unter anderem die Frontscheibe zu Bruch, der Gesamtschaden dürfte sich auf etwa 1.500 Euro belaufen.

Konkrete Hinweise auf die Randalierer, bei denen es sich möglicherweise um eine jugendliche, männliche und eine gleichaltrige weibliche Person gehandelt haben könnte, gibt es bisher nicht. Zeugen sollten sich daher bei der Polizei in Marne unter der Telefonnummer 04851 / 95070 melden. Zudem erbitten die Beamten Hinweise auf die Herkunft der Baustellenabsperrung, die zur Abholung auf der Polizeistation bereit liegt.

Merle Neufeld

Ort
Veröffentlicht
20. November 2018, 08:52
Autor