Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Marl: Raubüberfall auf 15-jährigen

(ots) - Am Sonntag (13.03.), gegen 21.10 Uhr, attakierten drei Jugendliche an einer Bushaltestelle am Bahnhof Marl Sinsen einen 15-jährigen Marler. Einer schlug den Geschädigten zu Boden. Anschließend entwendeten die Täter die Geldbörse und flüchteten in Richtung Bahnhof. Täterbeschreibungen: 17 bis 18 Jahre alt, trugen dunkle Oberteile mit Kapuzen, die sie über den Kopf gezogen hatten, einer trug eine helle Jeans.

Ort
Veröffentlicht
14. März 2011, 14:03
Autor