Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Marl: Raub einer Geldbörse

(ots) - Am Freitag (01.07.), gegen 21.40 Uhr, forderten zwei Männer auf der Römerstraße einen 46-jährigen aus Friedberg auf, Bargeld herauszugeben. Dabei wurde der Geschädigte von einem Täter von hinten gewürgt. Mit der Geldbörse flüchteten die Beschuldigten in Richtung Otto-Wels-Straße. Täterbeschreibung: 1. Person: 17 bis 20 Jahre alt, 170 cm groß, dunkle nach oben gegelte Haare, dunkel gekleidet, südländisches Aussehen. 2. Person: 17 bis 20 Jahre alt, 190 cm groß, dunkle nach oben gegelte Haare, trug ein dunkles Oberteil und eine helle Hose. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit dem Regionalkommissariat in Marl Tel. 02361/550 in Verbindung zu setzen.

Ort
Veröffentlicht
04. Juli 2011, 11:09
Autor