Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Marl: Auf der Rappaportstraße überfielen sechs Personen einen 27-jährigen Marler

(ots) - Sechs unbekannte Personen überfielen am Dienstag, gegen 19.15 Uhr, auf der Rappaportstraße einen 27-jährigen Marler. Sie schlugen den Marler zu Boden und traten auf ihn ein. Mit seinem Handy flüchteten die Täter in unbekannte Richtung. Der Geschädigte kann die Täter nicht beschreiben. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit dem Regionalkommissariat in Marl unter Tel. 02361/550 in Verbindung zu setzen.

Ort
Veröffentlicht
23. Dezember 2015, 11:44
Autor
Rautenberg Media Redaktion