Veröffentlicht
20. August 2019, 12:28
Polizeipräsidium Recklinghausen
Polizeipräsidium Recklinghausen
Abonnenten: 1

Kreis Recklinghausen/Bottrop: Einbrüche und Kfz-Diebstahl

(ots) /- Haltern am See

Am Dienstagmorgen, gegen 03:00 Uhr, löste die Alarmanlage eines Verwaltungsgebäudes an der Recklinghäuser Straße aus. Unbekannte Täter hatten ein Fenster aufgehebelt. Vermutlich ohne das Gebäude betreten zu haben und ohne Beute flüchteten sie in unbekannte Richtung. An dem Fensterrahmen entstand geringer Sachschaden.

Recklinghausen

Zwischen dem vergangenen Mittwoch und gestern verschafften sich unbekannte Täter Zugang zu einer Schule an der Bochumer Straße. Anschließend durchsuchten sie die Räume und brachen mehrere verschlossene Materialschränke auf. Ob etwas entwendet wurde kann zur Zeit noch nicht gesagt werden. Die Täter flüchteten in unbekannte Richtung. Insgesamt entstand 500 Euro Sachschaden.

Herten

Mit mehreren Wasserkisten Pfandgut flüchteten unbekannte Täter aus dem Keller eines Mehrfamilienhauses an der Elisabethstraße. Der Diebstahl hatte sich bereits am Freitag zwischen Mittnacht und 14:00 Uhr ereignet. Hinweise auf die Täter liegen nicht vor.

Bottrop

In der Nacht zu Dienstag entwendeten unbekannte Täter mehrere hundert Liter Diesel aus zwei Baustellenfahrzeugen. Die Fahrzeuge standen auf einer Baustelle an der Vogelheimer Straße. Die Täter flüchteten in unbekannte Richtung.

Castrop-Rauxel

Am frühen Dienstagmorgen, um 01:30 Uhr, entwendeten Unbekannte einen schwarzen BMW X6 vor einem Wohnhaus an der Insterburger Straße. Der Pkw ist mit einem amtlichen Kennzeichen aus dem Kreis Recklinghausen zugelassen. Die Täter flüchteten in unbekannte Richtung.

Hinweise zu den Sachverhalten erbitten die zuständigen Kriminalkommissariate unter 0800 2361 111.

Kommentieren
Teilen
Veröffentlicht
20. August 2019, 12:28
Polizeipräsidium Recklinghausen
Polizeipräsidium Recklinghausen
Abonnenten: 1