Sag uns, was los ist:

Dieb schleicht sich in Wohnung - Zeugen gesucht

(ots) /- Ein Ehepaar, beide 84 Jahre alt, ist am Samstag, 16.06.2018, gegen 18.45 Uhr, auf einen Dieb in ihrer Küche aufmerksam geworden. Der Mann war unbemerkt in die Räumlichkeiten in der Straße Klingelbach gelangt. Nach seiner Entdeckung ging er durch die Hintertür zu einem an der Straße wartenden Auto und stieg auf der Beifahrerseite ein. Anschließend entfernte sich das Fahrzeug in Richtung Sommersell. Zuvor hatte der Mann in einem zum Haus gehörenden Laden Kleinigkeiten eingekauft. Hierbei stand der Pkw auf dem Hof hinter dem Haus. Das Ehepaar stellte fest, dass der Mann in die Wohnung im Obergeschoß gelangt war und dort Schmuck und Bargeld entwendet hatte. Der mutmaßliche Täter wird als männlich, ca. 190 cm groß und von stabiler Figur beschrieben. Er war ca. 40 bis 45 Jahre alt, hatte dunkle Haare und sprach mit englischem Akzent. Der von dem Täter benutzte Pkw warf von weißer Farbe und es handelte sich um einen kleinen Transporter. Am Fahrzeug war ein Kennzeichen mit einer Zulassung aus Berlin (B-???) angebracht. Es ist davon auszugehen, dass eine zweite Person den Kleintransporter gefahren hat. Hierzu gibt es bislang noch keine Beschreibung. Die Polizei in Höxter, Tel. 05271 - 9620, bittet um Hinweise und Zeugenangaben. Wer hat zur oben genannten Tatzeit verdächtige Personen im Bereich des Tatortes festgestellt? Wer kann sonstige sachdienliche Angaben machen?/He.

Ort
Veröffentlicht
18. Juni 2018, 12:03